Ein Wohnzimmer am Wiener Platz

März 22, 2012


All Images © Kathreinerle Photography


Ein wunderbares Plätzchen um die ersten Frühlingssonnenstrahlen einzufangen ist der kleine Wiener Platz in München.
Dem Café Livingroom dient er als Terrasse, denn dort gibts Rhababerschorle und leckeren Kirschkuchen.
Wer möchte kann das Tellerchen, von dem er gegessen hat oder das Stühlchen, auf dem er gesessen hat mitnehmen, denn eigentlich ist das kleine Café ein Antiquitätenladen indem es so manches zu entdecken gibt.


Livingroom
Wiener Platz 2, 81667 München


27 Nice Words

  1. Wunderschöne Fotos! Was würde ich jetzt dafür geben ein Stückchen Kirschkuchen mit einer leckeren Wiener Melange auf der Terrasse zu genießen...

    AntwortenLöschen
  2. Ist das aber schön! Herrlich - allein die Vorstellung davon, dort zu sitzen...

    AntwortenLöschen
  3. ...ja ein Traumladen und Traumcafe, mein zweites Zuhause, ich liebe es und es ist Pflichtprogramm wenn ich nach München fahre.
    Tolle Fotos hast du gemacht
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Ab nächster Woche bin ich in München. Ich werde versuchen dort hin zu fahren.

    AntwortenLöschen
  5. Für das Besteck im ersten Bild habe ich vllt. das passende Dessert ?!? :

    http://www.weisse-schokolade.com/2012/03/erdbeertrifle-mit-schokolade.html

    Schönes Wochende :)

    AntwortenLöschen
  6. Du machst wirklich richtig tolle Bilder!! :)

    LG
    Tanja
    http://justcantsleeptonight.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Krasse bilder, richtig toller blog!!

    http://thecenterofyouth.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. I dont understand the words, but the pictures speak for themselves and these photos and this whole blog is amazing!! i love it!

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja eine süße Idee, dass man das Geschirr mitnehmen kann! Bei meinem nächsten Münchenbesuch muss ich einen Abstecher dorthin machen :)

    Lg, Janneke

    AntwortenLöschen
  10. Was bin ich froh eine Münchnerin zu sein.. Schon das 2. Café das ich dank deiner Fotos entdeckt und in mein Herz geschlossen habe.. Nach dem Hoover&Floyd wird man mich mit Sicherheit auch hier öfter finden. Und wer weiß, vielleicht klappts ja noch mal mit dem eigenen... Liebe Grüße und mehr davon, Judy

    AntwortenLöschen
  11. I am always in love with your pics! Do I always say the same thing? And I've seen that you joined the Kinfolk team: congrats!!! I was thrilled for you! Do you have something to do with their latest video? Cause when I've seen the guys on the video playing with their food the way you play with your food (in a good way of course!) I thought "oh, well… they've been truly inspired by Kathrin's work!"… but now I understand why! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Christelle! Isn´t that great about Kinfolk? The video is a preview for the 3rd Volume, which includes a small photo essay of mine.... but I didn´t work on the video myself, just my chocolate mustache and my mint bow tie :-)

      Löschen
  12. Tolle Website, klasse Bilder!
    Erklärst du irgendwo welche Kamera+Objektiv du benutzt? Würde mich freuen, wenn du es hier verraten würdest. :)
    Ich studiere nämlich auch gerade Kommunikationsdesign und Tipps wären super.
    Mein Blog ist allerdings geschlossen, vielleicht magst du ja hier antworten?

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar, das mache ich gern: Fast alle Bilder hier auf meinem Block sind mit meiner Nikon D200 fotografiert. Mein liebstes Objektiv ist eine 1.4/50 mm D Festbrennweite, die ist so schön klein und leicht und macht einfach die schönsten Bilder. Ansonsten habe ich noch ein 2.8/28-75 mm Zoomobjektiv von Tamron und gerade neu gekauft habe ich mir eine 1.4/85mm Festbrennweite von Nikon.
      Mir war vor allem immer wichtig, dass die Kamera nicht zu gross ist, ich sie leicht mit einer Hand halten kann, wenn ich mit der anderen Puderzucker auf den Kuchen riesele oder Buttercreme verrühre. Und wenn ich unterwegs bin, möchte ich ja auch nicht 10kg mit mir herumtragen.
      Allerdings rüste ich nun, nach 5 Jahren und abertausenden Bildern von meiner D200 bald auf eine D800 auf, weil es bei manchen Aufträgen schon manchmal knapp wird mit der Auflösung.
      Ab und zu fotografiere ich auch noch mit meiner alten, analogen Canon A1 oder mit meiner noch älteren Hasselblad 501.

      Löschen
    2. Oh, vielen Dank. :)
      Ich habe derzeit eine Canon, möchte auch dabei bleiben, aber das Festbrennweitenobjektiv liegt mir schon lange im Hinterkopf. Meinst du es würde auch 1.8/50mm reichen? Das 1.4 ist nämlich gleich wieder ein ganzes Stück weit teurer. Oder würdest du doch eher investieren?

      Und das Design deiner Website, muss ich nochmal sagen, gefällt mir, der Aufbau alleine. :)

      Löschen
    3. Das 50mm/1.4 ist noch ein wenig lichtstärker, jedoch rechtfertigt das nicht den riesigen Preisunterschied. Mit dem 1.8er wirst du bestimmt sehr zufrieden sein!
      Liebe Grüsse,
      Kathrin

      Löschen
  13. Love your blog!

    regards from Slovenia!

    http://mjauqi.blogspot.si/

    AntwortenLöschen
  14. Always very nice atmospheres, beautiful things and beautiful places... Thank you...

    AntwortenLöschen
  15. Stunning session of really inspiring photos! That clock is amazing!

    London Removals

    AntwortenLöschen
  16. Beautiful and inspiring!

    Hugs
    Elna

    AntwortenLöschen
  17. Really beautiful, very sophisticated and classy. Love all of the pics from teh session. You catually gave me some excellent ideas for the renovation of my appartment. Highly appreciated!

    AntwortenLöschen
  18. Ich kenne das Cafe, es ist ein ganz zauberhafter Ort.
    Tolle Fotos.

    VG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  19. Große Artikel, bin ich sehr daran interessiert, Ihren Artikel .. danke für den Austausch

    AntwortenLöschen
  20. I seriously love your work! It really just makes you feel like you are there and that we as a viewer can feel as if we are there! Thank you for sharing!

    Emily and Houseandhone.com

    AntwortenLöschen