Das Marais in München















All Images © Kathreinerle Photography





Genauso wie es manchmal seine Zeit dauert, bis man verlassene Orte vermisst, braucht es seine Zeit, um andere besondere neu zu entdecken. 

Der ehemalige Kaufmannsladen Mier, in dem es einst Stoffe und Garn zu erwerben gab, ist heute das bezaubernde Café Marais. 
In den alten, hölzernen Regalwänden sammelt sich altes Porzellan, Glas, Silber und andere erlesene Stücke, die (sofern man sich entscheiden kann) auch mit nach Hause genommen werden können. 

Die Tarte Tatin, die neben nicht weniger köstlichen Kuchen aus der gläsernen Vitrine lukt, wird warm und mit Klecks Créme Fraiche serviert und könnte auch in Paris´  3tem Arrondissement nicht besser schmecken. 

Danke für ein Stückchen neue Vergangenheit und einen weiteren Grund, immer wieder ins schöne München zurückzukommen.... nächstes Mal gegenüber ins kleine Marais Soir, das gerade erst eröffnet hat und schon jetzt nicht mehr wegzudenken ist.



Ladencafé Marais
Parkstrasse 2, 80339 München



19 Nice Words

  1. hach, das hört sich aber verdammt gut an...
    und die bilder nehmen mich mal wieder mit.
    alles liebe,
    dani

    AntwortenLöschen
  2. wow das sieht ja toll da aus :D ein echter "alles-kaufen-muss" laden ^^

    AntwortenLöschen
  3. Klingt toll- da werden wir auch mal vorbeischauen :)

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht soooo toll (und lecker ;) aus! München ist doch nicht so fern, ich muss diesen Kaufladen besuchen, wenn ich in München bin.
    Tamara's Blend

    AntwortenLöschen
  5. Was für wunderschöne Bilder mit einer wunderschönen Geschichte dazu. Bezaubernd!

    AntwortenLöschen
  6. Wieder bezaubernde Bilder! Ich war vergangenes Jahr auch mal im MAREIS und fand es sehr süß - auch der Milchkaffee war perfekt :)

    AntwortenLöschen
  7. Es gibt Momente, da bereue ich es, aus dem Münchner Umland weggezogen zu sein! Aber der nächste Besuch kommt bestimmt! Lieben Dank für die wunderschönen Bilder und den tollen Tipp!

    AntwortenLöschen
  8. wie schön es hier zu entdecken..ich kennes es gut..auch für mich immer eine reise in die "heimat" wert..und auch dieser platz hier bei dir ist wunderschön..jetzt kommt´s mir erst, dass ich deine blättrigen bilder vor einiger zeit in einem schönen heftchen gesehen habe.. :) gute woche..

    AntwortenLöschen
  9. Wie immer ein traumhafter Post von dir!

    AntwortenLöschen
  10. hat was wunderschön Eigenes! Liebevolle Details ganz wunderbar eingefangen. Die Bearbeitung passt super zu den Bildern, bin begeistert!!!
    Yuna

    AntwortenLöschen
  11. Sieht nach einem wirklich lauschigen Plätzchen aus.

    AntwortenLöschen
  12. ach, jetzt wird es aber wirklich zeit für einen abstecher in die hauptstadt mit herz... nachdem mich dein parisführer schon so begeistert hat, kann ich es kaum erwarten auch diesen tipp auszuprobieren...

    AntwortenLöschen
  13. Im Dezember, ich bin nach Munchen. Ich sind besichtigen Das Marais! Es ist sehr schon.
    (entschuldigung, mein Deutsch ist nicht so gut!)

    AntwortenLöschen
  14. Beautiful! I could live in this place!

    AntwortenLöschen
  15. Das nenn ich mal ein wunderschönes Café!
    Und genauso wie das pariser Viertel mit dem gleichen Namen ist es einfach toll!
    Ich muss bei meinem nächsten Besuch unbedingt dorthin!

    AntwortenLöschen
  16. I was amazed to see this website, is beautifull

    AntwortenLöschen
  17. thanks for your share!!
    keep posting and happy blogging!!

    AntwortenLöschen
  18. Wie großartig es dort aussieht! Da möchte ich gleich München einen kleinen Besuch abstatten!

    AntwortenLöschen